Beverley main

Beverley

Die zehntgrößte Stadt im mittelalterlichen England. Reiche Produktionsstadt, die mit Wolle handelte und Stoffe, Leinen, Leder, Schuhe, Sättel, Taschen, Ziegel und Fässer herstellte. Die Stadt wurde 721 gegründet und besitzt zwei der schönsten gotischen Kirchen Europas, die unter Denkmalschutz stehen. Das schöne mittelalterliche Stadttor namens North Bar ist bis heute erhalten. Es gibt zwei farbenfrohe Märkte, die noch aus dem Mittelalter stammen und auch heute noch sehr beliebt sind. Das Hafengebiet ist über einen kurzen Kanal mit dem Fluss Hull verbunden, der Beverley mit der Mündung des Humber und der Nordsee verbindet. Heute bietet die lebendige und farbenfrohe Stadt eine angenehme Mischung aus kleinen Geschäften und High Street Shops, Gourmet-Restaurants, Cafés und Cocktailbars.

Offizielle Website

Zur Website

Social Media

Facebook

Zahlen & Fakten

Icon Gründung

Gründung

Im Jahr 721

Icon Geografische Lage

Geografische Lage

-0.43156 nördliche Breite und 53.84254 östliche Länge

Icon Einwohner

Einwohner

18000

Wofür ist die Stadt bekannt?

Beverley Minster

Bildergalerie