Hansetag 26 05 2022 Anke Hesse Neuss Marketing87

Vom 26. bis 29. Mai 2022 war Neuss Gastgeber des 42. Internationalen Hansetages. Vier Tage lang wurde die Neusser Innenstadt mit Konzerten, Vorträgen, Märkten und vielen weiteren Events bespielt. Mehr als 1000 Delegierte, 97 Hansestädte aus 13 Ländern und zahlreiche Besucher:innen aus dem In- und Ausland waren in Neuss zu Gast, um die besondere Atmosphäre der Hanse zu erleben und gemeinsam das hansische Kulturerbe zu feiern.

84 Hansestädte waren auf dem Hansemarkt mit Ständen vertreten und zahlreiche Kulturinstitutionen und Einrichtungen der Stadt sorgten für ein vielfältiges Programm, bei dem für Klein und Groß etwas dabei war. Hinter den Kulissen des Volksfestes standen mit rund 336 Teilnehmern die offiziellen Gremiensitzungen des Städtebundes auf der Tagesordnung. Mit Dinslaken und Zaltbommel wurden zwei neue Hansestädte in den Städtebund aufgenommen. Zudem konstituierte sich in Neuss eine neue Arbeitsgruppe der Hanse zum Thema Nachhaltigkeit.

Vormann Jan Lindenau dankt den Neusser:innen für die Gastfreundschaft und besonders dem Organisationsteam, das trotz der widrigen Umstände der Pandemie in den letzten beiden Jahren einen erfolgreichen Hansetag geplant und umgesetzt hat.

Zur Website des Hansetags geht es hier: https://hansetag2022.com/