Erkunden Sie die Hansestadt Lemgo
Lemgo

Die Alte Hansestadt Lemgo liegt landschaftlich reizvoll von Wäldern umgeben im Herzen des Lipperlandes zwischen Teutoburger Wald und Weser-Wiehengebirge eine der schönsten Städte der Region, die sich zahlreicher Besucher erfreut und nicht nur Tagestouristen zum Verweilen einlädt. 
Durch die Hanse gelangten schon frühzeitig internationale Einflüsse und Wohlstand in die Stadt.

Weiterlesen Weniger anzeigen

Davon zeugen auch heute noch u.a. die über 250 Baudenkmäler allein innerhalb des von Wällen umgebenen restaurierten Stadtkerns. Die interessante Mischung aus historischen Bauten, moderner Architektur, kleinstädtischer Gemütlichkeit und die Herzlichkeit seiner Bewohner haben Lemgo bekannt und beliebt gemacht. Besonders eindrucksvolle Beispiele der Weserrenaissance sind das historische Lemgoer Rathaus, das Hexenbürgermeisterhaus, zugleich Museum für Stadtgeschichte und das Schloß Brake mit dem Weserrenaissance-Museum.

Lemgo hat in den letzten Jahren eine erfreuliche wirtschaftliche Entwicklung genommen. Lemgoer Firmen sind z.B. in der Dental- und Lichttechnik sowie der Metallbranche auf dem internationalen Markt erfolgreich vertreten. Neben einem breit gefächerten Schulangebot beheimatet die Stadt die Hochschule Ostwestfalen-Lippe mit ihren verschiedensten wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und technischen Disziplinen.

Nicht nur die Bundesligahandballer des TBV Lemgo finden hier ausgezeichnete Sportanlagen vor. Die Stadt zeichnet sich zudem durch ein vielfältiges Sportangebot aus, sei es nun beispielsweise Tennis, Kanufahren, Schwimmen, Kunstradfahren, Baseball oder Triathlon, alles hat hier einen hohen Stellenwert.


Sonne, Musik, Tanz und ein gutes Frühstück
9. Lemgoer Hansefrühstück auf dem Marktplatz ein voller Erfolg

Am Samstag, den 19. Mai 2012 fand im Rahmen des Internationalen Tages der Hanse und eingebunden in den Wochenmarkt in der Alten Hansestadt Lemgo von 10.00 bis 13:00 Uhr das 9. Hansefrühstück auf dem Marktplatz statt. Um 10.00 Uhr eröffnete Stellvertretende Bürgermeisterin Veronika Sauerländer die Veranstaltung bei sonnigem Wetter und einem bereits sehr gut gefüllten Marktplatz.. Wie schon in den Jahren zuvor sorgen die "Frauen für Lemgo" für das leibliche Wohl und die JazzPopband der Musikschule Lemgo sowie das Kinderballett Märchenland für den richtigen Schwung auf dem Marktplatz.

Informationen über die Alte Hansestadt Lemgo und die Hanse vermittelten die anwesenden Mitgliedern der Hansekommission, die Mitarbeitern von Lemgo-Marketing sowie natürlich dem Freundeskreis des Weserrenaissance-Museums / Pro Museum. Die Koordination der Veranstaltung lag in der Hand des Büros des Verwaltungsvorstandes und von Lemgo-Marketing.

Besonderen Dank sei den Spornsoren, wie den Beschickern des Wochenmarktes, den beteiligten Bäckereien Dickewied, Meffert und Pyka sowie der Rösterei Da Capo gesagt.


Stadtführung durch die Alte Hansestadt

Als Neuheit wurde erstmal die Lemgoer Hanse Baune ein spezieller Kaffee der Rösterei Da Capo- gereicht, der sehr nachgefragt wurde.

Obrist Christian von Wahmbeck, in Person von Stadtführer Christian Woelk, führte eine ca. 30 Personen starke Gruppe zu einer kostenlosen Stadtführung durch die Stadt. Im Stadtarchiv Lemgo standen ab 11.00 Uhr Archivleiter Marcel Oeben und der Historiker Roland Linde zu Auskünften über die Hansezeit zur Verfügung. Sie hatten allerdings unter dem schönen Wetter zu leiden, denn die meisten Gäste blieben lieber auf dem Marktplatz sitzen und genossen das kurzweilige Programm inherrlicher Umgebung.

Vom Nordturm der Kirche St. Nicolai bot sich für Interessierte ein schöner Rundblick über die Alte Hansestadt Lemgo. Der Verein Alt Lemgo hatte diese Turmöffnung möglich gemacht und die Aktiven des Vereins gaben manch wertvolle Informationen zum Gebäude, zur Turmuhr sowie zur Alten Hansestadt Lemgo im Allgemeinen.

Die Resonanz auf das diesjährige Hansefrühstück war sowohl von Seiten der vielen Gäste, der Mitwirkenden als auch der Marktbeschicker sehr positiv. 

Eine Bildergalerie zum diesjährigen Hansefrühstück ist auf www.lemgo.de zu finden.


Bilder der Hansestadt Lemgo

Eindrücke aus Lemgo

Lemgo

Alte Hansestadt Lemgo
Der Bürgermeister
Marktplatz 1
32657 Lemgo
Tel.: +49 (5261) 213251

Tourismusinformation - Lemgo-Marketing 
Kramerstraße1
32657 Lemgo