Entdecke Kampen! Kampen: Geschichte, Kultur und Entspannung Bei einem Besuch in Kampen werden Sie nicht wissen, wohin Sie zuerst schauen sollen; eine Stadt wo die Geschichte Sie umringt. Kampen In der Innenstadt gibt es zahllose monumentale Gebäude. Einige von denen sind abends schön beleuchtet. Charakteristische Gassen und schöne Plätze machen das historische Zentrum komplett. Die Kulturliebhaber haben die Möglichkeit verschiedene Ausstellungen in zahllosen Museen und Galerien zu besuchen. Die "IJssel" und die einzigartige Stadtsansicht sind typisch für die historische Stadt. Die "IJssel" mündet ins "Ketelmeer". Der Fluss ist nicht nur eine wichtige Route für die Binnenschifffahrt sondern auch für Vergnügungsfahrten.

Zu der Stadt Kampen gehören, neben der Stadt selbst, sieben weitere Gemeinden: IJsselmuiden, Grafhorst, Wilsum, ‘s-Heerenbroek, Zalk und Kamperveen. Denkmale Ins Auge fallende Denkmale sind "de Bovenkerk, de Nieuwe Toren, das alte und neue Rathaus und die drei Pforten". Dies sind nur einige der fast 500 Denkmale, die es in der alten Innenstadt von Kampen gibt. Ein Spaziergang durch das Zentrum lohnt sich auf jeden Fall! Museen und Galerien In der Innenstadt gibt es zahllose Museen und Galerien. Das "Stedelijk Museum" hat eine große Kollektion historischer Gegenstände und Fotos. Im “Gemeentelijke Expositieruimte” können Sie wechselnde Ausstellungen der heutigen Kunst besichtigen. Auch in den Galerien gibt es unterschiedliche Ausstellungen und Expositionen.

Entspannung Mit verschiedene Wander- Fahrradwege kann der Besucher die Stadt und Umgebung in dem IJsseldeltagebiet erforschen. Die Hafen und die historischen Segelschiffe der "Bruine Vloot" machen die Stadt Kampen zu der Wassersportstadt überhaupt. Möchten Sie mehr wissen über Kampen? telefonieren Sie mit der Gemeinde Kampen: 0031 (0)38 339 29 99

Kampen

Kampen
Oudestraat 151
8261 CL Kampen