Erkunden Sie die Hansestadt Emmerich am Rhein
Emmerich Visitenkarte Rheinbruecke

Emmerich am Rhein liegt in der grünen Weite der niederrheinischen Landschaft unmittelbar am Rhein. Die Stadt blickt auf eine bewegte geschichtliche Vergangenheit zurück. Bereits um 700 wurde die erste Kirche vom Bischof des Bistums Utrecht, Willibrord, gegründet.

Emmerich am Rhein wurde im Jahr 828 erstmals als „villa embrici“ urkundlich erwähnt. Mit der Urkunde vom 31. Mai 1233 erhebt Graf Otto von Zütphen und Geldern mit Ermächtigung des römischen Kaisers Friedrich II. und des deutschen Königs Heinrich die Villa Emmerich zur königlichen und des Reiches Stadt. Mit Befestigung und städtischer Verfassung erhält Emmerich Stadtsiegel und Stadtwappen, letzteres ist übrigens das älteste auf deutschem Boden.

Emmerich am Rhein war bereits vor Ende des 14. Jahrhunderts Mitglied der Hanse und erlebte trotz wechselnder Landesherrschaft bis ins 16. Jahrhundert eine Blütezeit. Im Zweiten Weltkrieg, am 7. Oktober 1944, wurde die prächtige Stadt, die einst als „cierrad van het geheelde cleefsche land“ galt, durch einen Bombenangriff alliierter Flugverbände zu 97 % zerstört. Heute ist Emmerich am Rhein eine Industrie- und Handelsstadt mit reichen Erholungsqualitäten beim Wandern, Radwandern oder dem guten Kulturprogramm im Stadttheater. Die 1,5 km lange Rheinpromenade mit Strandkörben und Rosengarten, die den Blick auf die längste Hängebrücke Deutschlands bietet, der staatlich anerkannte Erholungsort Elten, ausgedehnte Wiesen und Felder mit den für den Niederrhein typischen Kopfweiden und mehrere umliegende Naturschutzgebiete mit seltener Flora und Fauna laden zu erholsamen Wanderungen und Radtouren ein.

Wünschen Sie eine Führung durch die Stadt? Wir bieten Ihnen eine Fülle an interessanten und abwechslungsreichen Kostüm- und Themenführungen wie zum Beispiel: Klompengang, Nachtwächtertour, „Dicke Hühner, fette Gassen“, eine Führung zur Bedeutung alter Straßennamen, „Liebe, Lust und Leidenschaft“, „Auf den Spuren der Jakobspilger“, „Happen en stappen“ oder spezielle Kinderführungen.

Sprechen Sie uns einfach an!


Bilder der Hansestadt Emmerich am Rhein

Emmerich am Rhein

infoCenterEmmerich
Rheinpromenade 27
46446 Emmerich am Rhein