Bedeutende Personen

Hier finden Sie eine Übersicht bedeutender Personen der Hanse. 

Hildebrand Veckinghusen aus Brügge

1370-1426

Der vermutlich am Besten dokumentierte Hansekaufmann.

Der steile Aufstieg und Untergang des Hildebrand Veckinghusen, ist durch Überlieferung von Hunderten Briefen und zehn Handelsbüchern ein wichtiger Bestandteil zur Erforschung der hansischen Geschäftspraxis.

Die enge Verzahnung mit seinen Brüdern, die Ausdehnung des Handels ohne Zwischenhändler nach Venedig auf dem Landweg.

Den Handel mit Tuchen, Salz, Gewürzen nach Livland (Heutiges Estland & Lettland) und Pelzen sowie Wachs zurück nach Flandern machte Veckinghausen wohlhabend. Einige riskante Geschäfte, Absatzprobleme durch Warenüberangebote, nicht zurückgezahlte kaiserliche Darlehen und inkompetente beauftragte Kaufmänner in Venedig, trieben Veckinghusen in den Ruin. Für ca. 4 Jahre saß er im Brügger Schuldenturm auf Veranlassung seiner Gläubiger fest. Seine Brüder bürgten nicht mehr für ihn und ließen seine Familie verarmen.

Die ganze Tragik dieser Geschichte, die sich kaum in wenigen Sätzen zusammenfassen lässt, bietet auch in heutiger Zeit genügend Stoff für spannende Wirtschaftskrimis.