07. September 2020

10. Russischer Hansetag in Welikij Nowgorod

X  2020  N2 1

Vom 19. bis 20. September 2020 finden in Weliki Nowgorod die Feierlichkeiten anlässlich des Stadtjubiläums und des X. Russischen Hansetages statt. Die wichtigsten Veranstaltungen des Russischen Hansetages sind die Hauptversammlung der Mitglieder des Russischen Hansebundes, der Online-Kongress “Hanserouten Russlands” sowie das 2. Medien-Forum „Russland und Hanse“.  

Die Mitgliederversammlung des Russischen Hansebundes findet am 19.September statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Beitritt der Stadt Staraja Russa zum Russischen Hansebund, Kommunikationsaktivitäten sowie  Auszeichnungen für besondere Leistungen in der Entwicklung der Hansebewegung in Russland.  

Am Online-Kongress " Hanserouten Russlands " werden Vertreter der russischen Hansestädte, Reiseveranstalter des inländischen Tourismus, Vertreter der Tourismusbranche und der Medien teilnehmen. Schwerpunktthemen sind die Nutzung der Möglichkeiten des Russischen Hansebundes für die Tourismusentwicklung und die Präsentation des Reisepotentials der Russischen Hansestädte. Es werden auch allgemeine Fragen wie globale Trends im Tourismussektor und die Aussichten für die Entwicklung der Branche nach der Coronavirus-Pandemie diskutiert.  

Das 2. Medien-Forum „Russland und Hanse“ behandelt die Perspektiven der interkommunalen und internationalen Zusammenarbeit der Mitglieder des Internationalen Hansebundes in der Situation der Pandemie, die Nutzung des Potenzials der Städte für die Entwicklung des Binnentourismus und die Rolle der Medien. Neben Auftritten von Experten, Wissenschaftlern und Medienvertretern ist auch eine Diskussionsrunde geplant. Das Medien-Forum steht im Mittelpunkt des Projektes “Hansedialog”. Die Journalistenorganisation des Nowgoroder Gebiets hat für die Umsetzung dieses Projektes einen Zuschuss des Präsidentenfonds für die Entwicklung der Zivilgesellschaft (im Bereich „Entwicklung der Bürgerdiplomatie“) bekommen. Während des Media-Forums wird die Siegerehrung des internationalen Fotowettbewerbs “Hanse: Geschichte, Städte, Menschen“ stattfinden, der vom Nowgoroder Büro des Journalistenverbandes zum X.Russischen Hanseatag und zum 40. Internationalen Hansetag organisiert wurde.

Die Akkreditierung der Interessierten wird vom 20. August bis zum 10.September 2020 durchgeführt. Bei Fragen zur Akkreditierung können Sie sich per E-Mail an die Veranstalter wenden (email: press-center@jur.nov.ru, Tel.: +79212090024).