Hanse-Gilde

Logo der Hanse Gilde

Die HANSE-Gilde berät und unterstützt den Städtebund DIE HANSE bei seinen Aktivitäten und Vorhaben oder initiiert eigene Projekte. Die Mitglieder der HANSE-Gilde haben sich in der Regel während ihrer früheren beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit für den Städtebund die Hanse in besonderer Weise eingesetzt und bringen als Gilde-Mitglieder ihre Erfahrungen auch weiterhin in die Arbeit des Städtebundes ein.

Die HANSE-Gilde wurde durch Beschluss der Delegiertenversammlung des Städtebundes im Jahre 2004 gegründet und ist seit dieser Zeit fester Bestandteil des Städtebundes DIE HANSE.

Mitglieder der Hanse-Gilde

Jan Lindenau, Hansestadt Lübeck (Vorsitzender)
Dr. Wilfried Hornburg, Anklam
Dr. Rainer Zirbeck, Braunschweig
Martin Wehner, Einbeck 
Dr. Heinz A. Ebben, Emmerich am Rhein
Herbert Kleipaß, Emmerich am Rhein
Günter Schröer, Hamm 
Udo Schulte, Hamm 
Dr. Heinz Günther Focken, Lippstadt 
Franz-Ulrich Lücke, Lippstadt 
Wolfgang Schwade, Lippstadt
Lennart Krüger, Lübeck 
Peter Michael Giesen, Neuss 
Ulrich Jansen, Neuss 
Heinz Runde, Neuss
Dagmar Szabados, Neuss
Jan Bosse, Osnabrück 
Felicia Stirm, Osnabrück 
Fabian Sturm, Osnabrück 
Ludger Meier, Rheine 
Ulrich Damke, Salzwedel 
Dr. Jürgen Bohmbach, Stade 
Rolf-Peter Zimmer, Stralsund 
Hans Klintbom, Visby/Schweden 
Jan Larsson, Visby/Schweden 
Jan Lundgreen, Visby/Schweden 
Ake G. Sjöberg, Visby/Schweden 
Lars Danielson, Visby/Schweden 
Rolf Becker, Warburg 
Wijnand Akkerman, Zwolle/Niederlande

Ziele der Hanse-Gilde

Ziel des Städtebundes DIE HANSE ist es, einen Beitrag zur wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und staatlichen Einigung Europas zu leisten und in diesem Sinne das Selbstbewusstsein der Städte und Gemeinden zu stärken, damit sie ihre Aufgaben als Ort der lebendigen Demokratie wahrnehmen können. Die Hanse-Gilde unterstützt den Städtebund bei der Erfüllung dieser Zielsetzung und hat folgende Aufgaben übernommen:

  • aktive Begleitung der Hanseveranstaltungen auf regionaler, überregionaler und internationaler Ebene
  • Durchführung von Zusammenkünften während regionaler Hansetage wie zum Beispiel des Westfälischen Hansetages, anderer Hanseveranstaltungen und insbesondere bei den Internationalen Hansetagen
  • Förderung und Durchführung von Aktionen zur Vertiefung des Hansegedankens in der Öffentlichkeit
  • Förderung des Kultur- und Traditionsaustausches, der Stärkung der Wirtschafts- und Handelskontakte sowie des Willens-, Sozial- und Informationstransfers
  • Durchführung oder Unterstützung von Einzelprojekten der Hanse

Kontakt

Sie haben Fragen zur HANSE-Gilde oder möchten unsere Arbeit unterstützen?
Bitte sprechen Sie uns an!

Jan Lindenau, Vorsitzender
HANSE-Gilde im Städtebund DIE HANSE
Hansering 59w
D-23558 Lübeck 


E-Mail: hansegilde@hanse.org

Telefon +49 (0)451 70 70 784
Telefax +49 (0)451 70 70 783