Die Hansekarte
 

Die Organisation des Städtebundes

DIE HANSE hat folgende Organe:

 

 

Das oberste Organ ist die Delegiertenversammlung, zu der alle Mitgliedsstädte ihre Delegierten entsenden können. Die Delegiertenversammlung ist unabhängig von der Zahl der anwesenden Städte beschlussfähig. Jede Stadt hat eine Stimme. Die Beschlüsse der Delegiertenversammlung werden mit Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder gefasst. Sie befasst sich mit allen Fragen und Problemen der Mitgliedsstädte der HANSE.

Insbesondere ist die Delegiertenversammlung zuständig für:

  • Die Aufnahme neuer Mitgliedsstädte
  • Den Ausschluss von Mitgliedsstädten
  • Satzungsänderungen und die Auflösung der HANSE
  • Die Wahl des Präsidiums auf Vorschlag der Kommission
  • Die Wahl der Präsidentin/des Präsidenten auf Vorschlag der Kommission
  • Die Vergabe der Hansetage auf Empfehlung der Kommission
  • Die Zulassung von Projekten der HANSE auf Vorschlag der Kommission
  • Die Kontrolle von Kommission und Präsidium
  • Die ideelle und finanzielle Unterstützung der Youth Hansa

Das Hansebüro

Hansebüro der HANSE
Frau Sophie Bär
Rathaus
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: +49 (0) 451 122 – 10 27
Telefax: +49 (0) 451 122 – 10 90
eMail: hansebuero@hanse.org